Beratungstelefon

03641 / 336988

Rückruf hier anmelden!
Werden Sie Mitglied!

Spendenkonto

Sparkasse Jena
BLZ: 830 530 30 | Konto: 201 367
IBAN: DE88830530300000201367
BIC: HELADEF1JEN

Unsere Psychosozialen Beratungsstellen in Eisenach, Weimar und Jena werden mit freundlicher Unterstützung der Sparda-Bank realisiert.

Logo Sparda-Bank

S3-Leitlinien

Leitlinien sind systematisch entwickelte, wissenschaftlich begründete und praxisorientierte Entscheidungshilfen für die angemessene ärztliche Vorgehensweise bei speziellen gesundheitlichen Problemen.

Es gibt viele Wege in der Behandlung von Erkrankungen, wobei nicht jeder Weg nur ganz richtig oder ganz falsch sein kann. Aus der Summe aller Wege hat die Wissenschaft sich dann aus Erfahrungen und Ergebnissen aus der Überprüfung vieler Krankheitsverläufe auf Behandlungsvorschläge geeinigt, die auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und in der Praxis bewährten Verfahren beruhen. Hieraus entwickelten sich Leitlinien, die als Richtschnur für die Behandlung gelten. Sie dienen dem Arzt als Orientierungshilfe im Sinne von Handlungs- und Entscheidungsempfehlungen, von der in begründeten Fällen abgewichen werden kann oder sogar muss. Die Umsetzung der medizinischen Leitlinien liegt demnach bei der fallspezifischen Betrachtung im Ermessensspielraum des Arztes oder der Ärztin.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Webseiten der Deutschen Krebsgesellschaft unter http://www.krebsgesellschaft.de/wub_llinfos,120882.html

Letzte Änderung: 10.05.2019 Seitenanfang