Wie wir helfen

Die Beratung für Krebserkrankte und ihre Angehörigen nimmt einen besonderen Stellenwert in der Tätigkeit der Thüringischen Krebsgesellschaft ein. Gern unterstützen wir Sie bei Ihren Fragen und Problemen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Die psychosoziale Beratung für Krebskranke und ihre Angehörigen ist in der Arbeit der Thüringischen Krebsgesellschaft besonders wichtig. Die Beratungsstellen der TKG stellen einen Ort dar, wo Menschen mit der Erkrankung Krebs ihre ersten Fragen und Ängste zur Krankheit selbst, zu Möglichkeiten der Betreuung und des Austauschs mit anderen Betroffenen stellen können.

Unsere Schwerpunkte

Entdecken Sie, wie wir Menschen helfen, sich vor Krebs zu schützen und Krebsbetroffene unterstützen, mit ihrer Krankheit umzugehen.

Prävention

Prävention durch Aufkärung und Schulung – insbesondere in Schulen und Kindergärten

Beratung

Aufbau eines thüringenweiten Angebotes zur psychosozialen Beratung für Krebskranke und ihren Angehörigen

Information

Herausgabe und Verbreitung geeigneter Aufklärungs- und Informationsschriften

Fortbildung

Qualitätssicherung mit Fortbildung aller an der Versorgung Krebskranker Beteiligten

Selbsthilfe

Unterstützung von Selbsthilfeorganisationen und -gruppen

Aufklärung

Durchführung von Aufklärungs- und Früherkennungskampagnen in der Bevölkerung

Thüringische Krebsgesellschaft e.V. Paul-Schneider-Straße 4 07747 Jena
Telefon:0 36 41 / 33 69 86 Telefax:0 36 41 / 33 69 87 E-Mail:info@thueringische-krebsgesellschaft.de
Spendenkonto IBAN: DE88 8305 3030 0000 2013 67 BIC: HELADEF1JEN
© 2020 Thüringische Krebsgesellschaft e.V., Alle Rechte vorbehalten.